Können Sie es sich wirklich leisten,

Personal als "Motor IHRES Betriebes" einzusetzen,

der stottert?

 

Mitarbeiterschulung

Fachkräftemangel ???

In Deutschland herrscht Fachkräftemangel, vor allem in der Gastronomie!

Aber nicht nur deshalb bauen immer mehr Gastronomen auf die ungelernten Servicekräfte.
Steigende Lohnnebenkosten, mangelnde Flexibilität und die Kündigungsschutzprogramme sind nur einige der Gründe, warum immer häufiger auf güstige Aushilfen gesetzt wird.

Leidtragender ist in den meisten Fällen nur der Gast!

Später, wenn die Gäste ggf. endgültig ausbleiben ist es dann auch der Geschäftsführer, der die Konsequenzen zu tragen hat.....
im schlimmsten Fall die Insolvenz!
Schützen Sie sich... noch heute!

ich kann etwas dagegen tun!

Während Sie als Geschäftsführer, Betreiber oder Inhaber eines gastronomischen Betriebes im Bereich Schleswig-Holstein sich überwiegend um die Planungen und Vorbereitungen für die hoffentlich erfolgreiche Saison 2018 bemühen, schule ich Ihr Personal, aller Abteilungen!
Profitieren Sie aus meiner Berufserfahrung und der Gastropower aus mehr als 30 Jahren in der meist gehobenen Hotellerie, meiner AEVO und der Erfahrung als Dozent!

Gestützt aus meiner über 30jährigen Berufserfahrung
überwiegend in den gastronomischen Abteilungen
und meiner Erfahrung als Dozent, sowie meiner AEVO
kann ich Sie davor bewahren,
dass sich Ihre Gäste über Ihr Personal ärgern!

Die folgenden Schwerpunkte sind Bestandteile meiner Angebote für Sie

selbstverständlich berücksichtige ich Ihre Anliegen!

  • Empfang, Platzierung und Reservierung
    Der Erstkontakt mit dem Gast! Hier entsteht der „erste“ Eindruck und somit der Grundstein der weitere „Geschäftsbeziehung“!
  • Telefonverkauf
    Niemand kann „mich“ sehen, aber trotzdem entscheidet die Sympathie
  • Gedeck und Servierkunde
    Hier vermittel ich Ihren (meist ungelernten) Mitarbeitern das 1x1 des gepflegten Services
  • Verkaufstraining
    Tellertaxi oder aufmerksamer Top-Verkäufer… was ist Ihnen lieber?
  • Das erstellen und verstehen Ihrer Speisekarte
    Die Tücken der oder noch wichtiger Ihrer Speisekarte erkennen und verstehen
  • Wein und Getränkekunde Ihrer Getränkeauswahl
    Nicht nur beim Thema Wein "stolpern" die Mehrzahl der Servicekräfte
  • „kleines“ Marketing
    Wo und wie platziere ich meine Angebote und vieles mehr
  • Worauf achtet ein Hoteltester
    Hier geht es mehr um die Unterstützung Ihres Housekeepings
  • …und natürlich Ihre persönlichen Wünsche
    Selbstverständlich gehe ich auch auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse ein

Nach der erfolgreichen Maßnahme verspreche (!!!) ich Ihnen eine zu merkende Umsatzsteigerung!

Zögern Sie nicht, denn die Saison beginnt schon bald!

Ich freue mich auf Ihre
Kontaktaufnahme und verbleibe mit den besten Wünschen für Ihre Zukunft

Ihr gastronomischer Fachberater und Dozent
Dirk Miller